Beate Schwabe, Steuerberaterin

Seit 1990 selbständige Steuerberaterin und seit 2010 Geschäftsführerin der ArtevanaTax Steuerberatungsgesellschaft, von 1990 bis 2009 Niederlassungsleiterin von ETL- Niederlassungen und Advisionsbüros in Berlin und Brandenburg.

Ausgewählte Tätigkeitsschwerpunkte

Internationales Steuerrecht

  • für Firmen aus Großbritannien, Österreich, Dänemark, Schweden, Tschechien, Osteuropa, u.a.

Begleitung von Unternehmensgründungen und bei der erfolgreichen Unternehmenssteuerung

  • StartUp Unternehmen des Innovations- und Gründerzentrums Berlin Adlershof (internationale Firmen, in englischer Sprache)

Begleitung von Neugründungen von Firmen aus Handel, Handwerk und freien Berufen

  • Erarbeitung von Businessplänen und Begleitung bis zur erfolgreichen Finanzierung
  • Betreuung in allen steuerlichen Angelegenheiten: Buchhaltung, Lohnrechnung, Bilanzen, Steuererklärungen

Juror, Coach beim Businessplanwettbewerb Berlin-Brandenburg 2002 - 2008. Findung der optimalen Firmenrechtsform und Anpassung an die Firmenentwicklung bei

  • Gründung von Einzelunternehmen, GbR, GmbH, GmbH und Co KG
  • Umwandlung von Firmen nach Umwandlungsgesetz (UmwG)
  • Verschmelzung und Liquidation von Firmen
  • Erfolgreiches Begleiten bei Firmenkäufen und -verkäufen, Bewertung von Firmen und Firmenanteilen

Beratung auf dem Gebiet der Vermietung und Verpachtung/ Immobilienvermögen

  • Prognose- und Liquiditätsrechnungen
  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Steuerliche Gestaltungen hinsichtlich des Vorsteuerabzugs und der Wahl der Finanzierungen

Branchenspezifische Beratung von Heilberuflern

  • Ärzte
  • Apotheken
  • Pflegedienste
  • Beratung und steuerliche Gestaltung von ausgegründeten Unternehmen des Gesundheitswesen (Krankenhaus)
  • Erstellung branchenspezifischer Finanzreports
  • Aufbereitung von internen und externen Betriebsvergleichen